Fachgruppe Verkehr

Die Fachgruppe Verkehr kann die Ideen, Interessen und Bedürfnisse unserer Mitglieder auf Direktionsebene einbringen. Unterstützend wirkt dabei auch die Mitarbeit von Rainer Fuchs im GdP Landesarbeitskreis Verkehr, der gerade an der Neuauflage des verkehrspolitischen Programms der GdP arbeitet. Alternative Antriebstechnologien (Thema Umweltschutz), Digitalisierung und Konnektivität von Fahrzeugen zur intelligenten Verkehrsraumnutzung, die Nutzung von Fahrassistenzsystemen, digitale Unfallspuren und deren Sicherung (Thema Steuerungs- und Softwaremanipulationen) sind nur einige der Themen, mit denen wir uns zukünftig intensiv auseinandersetzen müssen.

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit spielt die Polizei eine zentrale Rolle und sie darf den Anschluss personell und technisch nicht verlieren. Wenn wir dem Anspruch der Bürgerinnen und Bürgern weiterhin gerecht werden wollen, brauchen wir auf diesem Gebiet gut ausgebildete Spezialisten und die Ausstattung mit entsprechender Technik, damit wir nicht als Dilettanten sondern als Profis wahrgenommen werden.

An erster Stelle stehen für uns aber die Anliegen unserer Mitglieder. Lasst es uns wissen, was euch fehlt, was nicht läuft, wo es hackt und schleift. Denn nur die Erfahrungen im täglichen Einsatz zeigen, ob wir auf dem richtigen Weg sind. Dafür stehen euch die Mitglieder der Fachgruppe V jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Fachgruppe Verkehr erreicht ihr unter der E-Mail: Verkehr@gdp-koeln.de

 

Die Fachgruppe Verkehr setzt sich wie folgt zusammen:

Rainer Fuchs (Wachleiter PW Wiesdorf) – Vorsitzender

Markus Buckan (stell. Leiter VD der VI 1) – stellvertretender Vorsitzender

Jürgen Gust (DGL PW Wiesdorf)

Joachim Stemmler (Leiter VU-Team)