Frauen sind stark

Liebe Kolleginnen,Logo der Frauengruppe

bei uns in der GdP Kreisgruppe Kleve gibt es ab sofort eine Frauengruppe.

Frauen reden mit in der GdP

Denn sie wissen: Ihre Chancen im Beruf werden sich nur verbessern, wenn sie sich selbst für ihre Anliegen stark machen!
Seit Anfang der achtziger Jahre gibt es die politische Frauenarbeit in der GdP. Heute sind bundesweit mehr als 36 000 Frauen Mitglied der GdP – über 8000 davon alleine in NRW und 51 im Kreis Kleve

Und ihre Zahl wächst stetig. Jede einzelne von ihnen gehört der GdP-Frauengruppe an, die nicht nur auf Landesebene, sondern auch in vielen Kreisgruppen aktiv ist. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte der Frauengruppe sind die Durchsetzung besserer Aufstiegschancen für Frauen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Stopp des Arbeitsplatzabbaus im Tarifbereich.

Was bedeutet dies für die Frauengruppe im Kreis Kleve?

Wir möchten euch unterstützen in allen Fragen unter anderem zu den Themen:

  1. ) Schwangerschaft: – Was ändert sich alles?
  2. ) Kur (Mutter – Kind Kuren): z.B. Wie beantrage ich eine Mutter – Kind – Kur?
    Welche Kosten entstehen mir?
  3. ) Seminare: Informationen über GdP Seminare der Frauengruppe (mit Kinderbetreuung)
  4. ) Hilfe bei Beantragung von Kinderbetreuungskosten und tägliche Heimfahrt bei dienstlich notwendigen Seminaren z.B. in Neuss, Selm oder Münster.
  5. ) Hilfestellung bei Teilzeitbeschäftigung
  6. ) Tarifbereich

Ansprechpartnerin

Nadja Rotzoll

Tel.: 02821-5042375

nadja.rotzoll@gdp-kleve.de

Dienstort: Kriminalkommissariat Kleve