GdP KG Dortmund hilft den Flutopfern weiter

Liebe GdP Kreisgruppenmitglieder

 

Wie ihr unserer Homepage entnehmen konntet, haben wir am Montag bereits einen ersten Hilfstross in das Hochwasserkrisengebiet Bliesheim entsandt. Die hilfsbereiten Kollegen wurden von den Anwohnern mit offenen Armen empfangen und mit Dankbarkeit überschüttet.

Leider bot sich für unsere Kollegen vor Ort ein Bild des Grauens. Familien wurden ausgelöscht oder standen vor dem Nichts.

Wie wir feststellen konnten sind Sachmittel in Form von Kleidung etc. momentan noch nicht hilfreich. Erste Lager sind bereits voll. Was benötigt wird, ist vor allem technische und tatkräftige Hilfe.

Deswegen haben wir ein Paypal-Konto „Fluthilfe GdP Dortmund“ eingerichtet.

 

https://paypal.me/pools/c/8BmFcjqqvq

 

Mit dem so zur Verfügung gestellten Geld wollen wir gezielt Stromaggregate, Kabeltrommeln etc. kaufen.  (Spendenquittungen können nicht ausgestellt werden.)

 

Aber auch tatkräftige Hilfe ist weiter notwendig. Auch hier könnt ihr unterstützen.

Wir treffen uns

Montag, 26.07., Dienstag 27.07. und Freitag 30.07.2021

jeweils um 7 Uhr auf dem

Parkplatz an der Sporthalle des PP.

Von dort brechen wir mit Privatfahrzeugen entweder nach Bliesheim auf oder helfen betroffenen Kolleginnen und Kollegen unserer Behörde.

Mach mit, sei dabei!!!

Eure KG Dortmund